Erdbeer-Quark Knödel

Leckeres Dessert mit einem Touch Erdbeer gesucht? Dies ist ein einfaches Rezept, um Erdbeer-Quark Knödel herzustellen – perfekter Nachtisch im Sommer!

REZEPT FÜR 4 KNÖDEL

  • 125g Quark
  • 30g Butter
  • 1/2 Ei
  • Prise Salz
  • 60g Mehl
  • 4 Erdbeeren
  • Brösel
  • 2 EL Butter
  • 45g Semmelbrösel
  • 1 EL Kristallzucker
  • 1 EL Zimt
  • Puderzucker und Zimt

1. Quark, Butter, Ei, Salz und Mehl vermischen und zu einem Teig kneten. Aus dem Teig eine Rolle formen und in 8 gleich große Stücke teilen. Jedes Stück flach drücken, Erdbeere auf das Teigstück setzen, Teig zusammenklappen und einen runden Knödel daraus formen.
2. Wasser mit etwas Salz zum Kochen bringen und die Knödel für 10 Minuten darin leicht kochen. Die Knödel aus dem Topf nehmen und abtropfen lassen.
3. Butter in einer einer Pfanne schmelzen und die Brösel darin anrösten. Zucker und Zimt hinzugeben.

DSC01752

DSC01751.JPG

You may also like

Leave a comment